05.10.2016: Bewegungstag der 1. Klassen

Unter dem Motto “Gemeinsam bewegen – gemeinsamer Spaß” luden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bauhofs die Kinder der 1. Klassen und deren Eltern zu diesem besonderen Schultag ein.

Es wurde gerutscht, geklettert, balanciert, geworfen und mit dem Schwungtuch gespielt. Die Kinder und Eltern waren mit sehr viel Freude bei der Sache.

Vielen Dank für einen gelungenen Vormittag!

Bauhof1Bauhof2Bauhof3
Bauhof4Bauhof5Bauhof6
Bauhof8Bauhof7

 

30.09.16: Spatenstich

Am 30. September 2016 konnten wir uns über den symbolischen ersten Spatenstich für unseren Neubau freuen.  Auf dem Gelände der ehemaligen Außenstelle der Wilhelm-Heinrich-von Riehl-Schule sollen die bisher zwei Standorte unserer Schule zusammengeführt werden. Die Maßnahme beinhaltet eine drei- bis vierzügige Grundschule für zirka 385 Kinder mit Mensa und einer Zwei-Feld-Sporthalle.

Spatenstich

 

30.08.16: Einschulung

Auch in diesem Jahr freuen wir uns besonders, unsere neuen Erstklässler im Rahmen der Einschulungsfeier begrüßen zu dürfen. Hier sind die vier neuen Klassen:

DIGITAL CAMERA
Vorklasse
Frau Schulz
DIGITAL CAMERA
Klasse 1a
Frau Rüschhoff
2016-09-05-PHOTO-00000001
Klasse 1b
Frau Franz
IMG_9604
Klasse 1c
Frau Neuser

 

Juli 2016: Schulmeisterschaft Schach

Im Juli 2016 fand die Schulmeisterschaft in der Schach-AG unter der Leitung von Herrn Jakob statt. Hier konnten die Kinder ihre im Laufe des Jahres gewonnenen Fähigkeiten im Schachspiel unter Beweis stellen und sich im Wettkampf mit ihren Mitschülern messen. Ziel dieses strategischen Brettspiels ist es, den Gegner schachmatt zu setzen. Die sechs besten Kinder kämpften in einem Finale um den Sieg und die einzelnen Platzierungen. Gewonnen hat die diesjährige Schulmeisterschaft Anton aus Klasse 2cMedi aus Klasse 3a belegte den zweiten und Ayoub aus Klasse 4b den dritten Platz. Herzlichen Glückwunsch!

Schach

 

05.-08.07.16: Projektwoche

Vom 05.-08.07.16 fand an der Freiherr-vom-Stein-Schule die Projektwoche zum Thema “Die vier Elemente-Feuer, Wasser, Erde, Luft” statt. In jahrgangsübergreifenden Gruppen wurde gebastelt, geforscht und experimentiert. Am 08.07.16 fand auf dem Schulhof das große Abschlussfest statt, zu dem Frau Roland alle Eltern und Kinder herzlich begrüßte. Hier hatten die Kinder die Möglichkeit, ihren Eltern die Ergebnisse ihrer Projekte zu präsentieren. Der Förderverein kümmerte sich freundlicherweise um das leibliche Wohl aller Eltern und Kinder. Das “Haus der Betreuung” übte außerdem einen abwechslungsreichen Tanz ein. Das Lied “Feuer, Wasser, Erde, Luft”, das im Laufe der Woche aus allen Klassenräumen zu hören war, wurde zum Ende der Veranstaltung von allen Lehrern und Kindern gemeinsam gesungen.

IMG_1734IMG_1739
IMG_1744IMG_1745
IMG_1748IMG_1750
IMG_1741IMG_1747
IMG_1758

 

04.07.16: Englisch-Theater

Am 04.07.16 führte die Englisch Theater AG das Musical “Help from friends”  in der Turnhalle vor der Schulgemeinschaft auf. Das Musical und die Requisiten wurden während der donnerstags stattfindenden AG erarbeitet. Gespielt und gesungen wurde komplett in englischer Sprache.

Theater1Theater2
Theater4Theater5

 

22. und 24.06.16: Judo-Schnupperkurs

Am 22. und 24.06.16 war Marcel Stebani vom Judo Club Wiesbaden 1922 e.V. bei uns zu Gast. Im Rahmen einer Schnupperstunde ermöglichte der Judo Club Wiesbaden unseren Schülerinnen und Schülern der 2.-4. Jahrgangsstufen einen ersten Einblick in den Judo-Sport.

Die Judostunde begann mit der traditionellen Begrüßung. Anschließend führte unser Gasttrainer einige Judowürfe vor. Trotz der geringen Vorkenntnisse auf Seiten der Schülerinnen und Schüler wurde schnell klar, dass jeder fallen kann, solange die Technik richtig ausgeführt wird. Über Halte- und Umdrehtechniken im Boden arbeiteten sich unsere Schüler langsam und mit viel Spaß voran. Ein besonderes Highlight waren die ersten „Randori“ im Boden. Bei diesen Übungskämpfen unter dem Motto „Ringen, Raufen und Zweikampfsport“ konnten sie miteinander und unter genauer Beobachtung die erlernten Fertigkeiten gleich ausprobieren. Abgeschlossen wurde die Schnupperstunde mit einer Wurftechnik aus dem Stand. Jeder Partner wurde fair abgesetzt und es gab immer eine helfende Hand zum Aufstehen. Somit wurde direkt deutlich, dass unsere Schüler die Judowerte sofort verinnerlicht hatten.

Die Kinder erhielten zudem die Einladung, einige Wochen kostenfrei an weiteren Probetrainings in der „Halle am 2. Ring“ – Konrad-Adenauer-Ring 55- teilzunehmen. Alle Kinder, denen es Spaß gemacht hat, sind dazu herzlich gerne eingeladen.

Für alle, die die Profis einmal live in Aktion sehen wollen, gab es noch eine weitere Einladung. Am 17. September 2016 wird ebenfalls in der „Halle am 2. Ring“ der nächste Kampftag in der 1. Judo Bundesliga stattfinden.

Unser Gasttrainer wird dort als Teammanager an der Matte stehen. Deutsche Meisterinnen, Welt- und Europameisterinnen und auch Olympiakämpferinnen von Rio de Janeiro werden dort ihr Können unter Beweis stellen. Alle Kinder haben zu dieser Veranstaltung freien Eintritt.

Für diese Einladung und den gelungenen Schnupperkurs bedanken wir uns ganz herzlich!

Judo9Judo10
Judo8Judo 4
Judo5Judo6
Judo7Judo11

 

08.06.16: Biebricher Lesewettbewerb

Der Biebricher Lesewettbewerb wurde traditionell in der Stadtteilbibliothek Biebrich ausgetragen. Die 7  Schulsieger der teilnehmenden Schulen lasen zunächst einen geübten und anschließend einen unbekannten Text vor. Die Jury machte sich ihre Entscheidung nicht leicht, aber nach einer halben Stunde Beratung stand die Entscheidung fest.

Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu ihrem großartigen Erfolg! Besonders freuen wir uns über Janis aus der Klasse 4b, der für die Freiherr-vom-Stein-Schule antrat und einen hervorragenden 2. Platz belegte. Herzlichen Glückwunsch!

Janis

 

07.06.16: Leichtathletik-Wettkampf

Am 7. Juni 2016 fand der Leichtathletik-Wettkampf der Wiesbadener Grundschulen im Helmut-Schön-Sportpark statt.

Unser Schulteam bestand aus 5 Mädchen und 5 Jungen der 3. und 4. Klassen, die in den Disziplinen Ballwurf, Weitsprung, 50m-Sprint, Pendelstaffel und 800m-Lauf starteten. Bei super schönem und heißem Sommerwetter erkämpfte sich unser Schulteam den 16. Platz von 28 teilnehmenden Schulen.

Ein großes Lob an Isabel, Katharina, Samuele (3a), Ailin, Deborah, Mohamed (3b), Olivier, Amir (4a) und Hanan, Ayoub (4b)!

LA

 

25.05.16: Bundesjugendspiele

Die Bundesjugendspiele fanden wie jedes Jahr auf dem Dyckerhoff-Sportfeld statt. Neben den Disziplinen Sprung, Weitwurf und Sprint trugen die vierten Klassen den traditionellen Wettkampf im Staffellauf aus. Hierfür wurden sie von den Schülerinnen und Schülern der Klassen 1-3 kräftig angefeuert. In diesem Jahr durfte sich die Klasse 4 a über den Sieg freuen. Herzlichen Glückwunsch!

BJS2015:16BJS2015:16-2

 

12.05.16: Lesewettbewerb der Freiherr-vom-Stein-Schule

Auch im Schuljahr 2015/16 fand der traditionelle Lesewettbewerb an der Freiherr-vom-Stein-Schule statt. Jeweils zwei Gewinner aus den Klassen der Jahrgangsstufen 3 und 4 traten gegeneinander an. In diesem Jahr hatten  Ailin aus Klasse 3b und Janis aus Klasse 4b die Nase vorn. Daher vertritt Janis die Freiherr-vom-Stein-Schule beim Biebricher Lesewettbewerb, der am 08.06.16 in der Stadtteilbibliothek Biebrich stattfinden wird. Wir drücken ihm die Daumen!

Lesewettbewerb1
Die Gewinner der 3. Klassen
Lesewettbewerb2
Die Gewinner der 4. Klassen

 

30.04.16: Buntes Leben Biebrich

Auch in diesem Jahr fand das Gemeinschaftsprojekt der Stadtteilkonferenz Biebrich “Buntes Leben” zum Thema “Demokratie und Toleranz” statt. In dieser Woche gibt es an unterschiedlichen Orten verschiedene Angebote und Aktionen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Eine Vielzahl an Institutionen und sozialen Einrichtungen beteiligen sich an der Umsetzung dieser Aktionswoche. Auch der “Kidschor” der Freiherr-vom-Stein-Schule war mit von der Partie. Am 30.05.16 traten die Kinder gemeinsam mit ihrem Chorleiter Rami Hattab auf und sorgten ordentlich für Stimmung.

BuntesLeben3BuntesLeben4

 

13.03.16: Das große Finale der Liederinsel im Staatstheater Wiesbaden

Die Kinder der dritten Klassen aus verschiedenen Wiesbadender Schulen singen gemeinsam ausgewählte Lieder, die sie über ein Jahr mit den Musiklehrern der Wiesbadener Musik- und Kunstschule geprobt haben. Das Staatstheater Wiesbaden bietet für diesen Anlass einen besonders festlichen Rahmen.

Theater1Theater2Theater5
Theater3Theater4Theater6

 

05.02.16: Faschingsfeier

Bei unserer traditionellen Faschingsfeier durften die Kinder verkleidet als Cowboy, Prinzessin und Co. gemeinsam mit ihren Lehrern eine ausgelassene Party feiern. Es wurde gemeinsam getanzt, gelacht und gespielt. In vielen Klassen gab es zudem ein Buffet, das zum ausgiebigen Schlemmen einlud.

1a1b1 c
1c2 a2a
2a2b2 c
2c3a3b
4a4b

 

29.01.16: Letzter Tag des 1. Schulhalbjahres

Am letzten Tag des 1. Schulhalbjahres lud die Englisch Theater-AG unter der Leitung von Frau Meinel-Markworth zur Vorführung des englischen Theaterstückes “Rabbit’s Party” ein.

Es handelte von einem  kleinen Hasen, der Geburtstag hat. Dazu läd er seine Freunde, die Ratte, das Meerschweinchen und den Hamster, ein. Gerade, als die Tiere anfangen wollen zu feiern, klopft es an der Tür. Ein ungebetener Gast, die Katze, steht vor der Tür und möchte gerne die Tiere fressen. Zum Glück ist der Hase pfiffig und kennt einen Trick, um die Katze zu verscheuchen. Katzen mögen keine Hunde und so ruft der Hase nach dem Hund. Die Katze läuft schnell weg und die Party kann nun endlich beginnen.

Aufgeführt wurde das Stück in englischer Sprache von neun Schülerinnen und Schülern der dritten und vierten Klassen. Neben der Probe des Stückes, wurden die Requisiten und Masken während der einmal pro Woche stattfindenden Englisch Theater-AG von den Kindern selbst hergestellt.

Zum Abschluss gab zudem der Kidschor unter der Leitung von Rami Hattab zwei seiner Titel zum Besten.

Englisch-TheaterKidschor5

 

22.12.15: Weihnachtsfeier

Auch in diesem Jahr fand am 22.12.15 unsere traditionelle Weihnachtsfeier statt. Es wurde gemeinsam getanzt, geflötet, gesungen und gelacht.

Weihnachtsfeier IIIWeihnachtsfeier IIWeihnachtsfeier I

 

20.11.2015: Bundesweiter Vorlesetag 2015

Wir freuen und sehr, dass der Oberbürgermeister Sven Gerich im Rahmen des bundesweiten Vorlesetags am 20. November in unserer Schule zu Gast war, um den Schülerinnen und Schülern der Freiherr-vom-Stein-Schule aus einem eigens ausgewählten Buch vorzulesen. Die Geschichte rund um “Die drei ??? – und das Fußballphantom” kam sowohl bei den Jungen, als auch bei den Mädchen besonders gut an.

Der Vorlesetag ist eine gemeinsame Initiative von  “Die Zeit”, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung mit dem Ziel, die Begeisterung  für das Lesen und das Vorlesen zu wecken.

 

07.10.2015: Bewegungstag der 1. Klassen

Unter dem Motto “Gemeinsam bewegen – gemeinsamer Spaß” luden die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bauhofs die Kinder der 1. Klassen und deren Eltern zu diesem besonderen Schultag ein.

An 9 Stationen, die sowohl in unserer Turnhalle als auch auf dem Schulhof aufgebaut waren, konnten alle ihren Bewegungsdrang stillen. Es wurde gerutscht, geklettert, gebowlt, balanciert, geworfen und mit dem Schwungtuch gespielt. Die Kinder und Eltern waren mit sehr viel Freude bei der Sache.

Zum Schluss überreichte das Bauhof-Team jeder 1. Klasse eine Kiste mit Pausenspielgeräten.

Vielen Dank für einen gelungenen Vormittag!

Bauhof1Bauhof2
Bauhof3Bauhof4
Bauhof6Bauhof5

 

29.09.2015: Fußballwettkampf der Wiesbadener Grundschulen – Wir waren dabei!

Das Team der Freiherr-vom-Stein-Schule spielte eifrig und voller Freude beim Fußballwettkampf der Wiesbadener Grundschulen mit. So wurden wir in unserer Gruppe Zweiter. Leider verließ uns im Achtelfinale das Glück und wir schieden aus. Trotzdem konnten wir mit unserem 9. Platz von 40 Schulen das Turnier glücklich beenden und stolz nach Hause fahren.

Fußballwettkampf

 

08.09.2015: Einschulung

Auch in diesem Jahr freuen wir uns besonders, unsere neuen Erstklässler im Rahmen der Einschulungsfeier begrüßen zu dürfen. Hier sind die vier neuen Klassen mit ihren jeweiligen Klassenlehrerinnen:

Vorklasse
Vorklasse mit Frau Schulz
1a
Klasse 1a mit Frau Herber
1b
Klasse 1b mit Frau Schmitz
1c
Klasse 1c mit Frau Nagel